Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

Zum zweiten Vollalarm an diesem Tag wurden wir um 15:46 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A99 Richtung Salzburg alarmiert. Nach einem Auffahrunfall mit 3 LKW und einem PKW, war bei unserem Eintreffen eine Person noch in seinem LKW eingeschlossen. Mit hydraulischem Rettungsgerät wurde er aus seiner Führerkabine befreit und konnte zum Glück nur leicht verletzt dem Rettungsdienst übergeben werden. Eine weitere Person wurde ebenfalls nur leicht verletzt. Zudem übernahmen wir bis zum Eintreffen der Autobahnmeisterei die Verkehrssicherungsanhänger mit unserem Verkehrssicherungsanhänger und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf.

Heute Vormittag wurden wir bereits zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Heimstetten zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Kindergarten alarmiert.

verkehrsunfall_a99_20092016_feuerwehr_kirchheim_04 verkehrsunfall_a99_20092016_feuerwehr_kirchheim_03 verkehrsunfall_a99_20092016_feuerwehr_kirchheim_02 verkehrsunfall_a99_20092016_feuerwehr_kirchheim_01 verkehrsunfall_a99_20092016_feuerwehr_kirchheim_08 verkehrsunfall_a99_20092016_feuerwehr_kirchheim_07 verkehrsunfall_a99_20092016_feuerwehr_kirchheim_06 verkehrsunfall_a99_20092016_feuerwehr_kirchheim_05

Eingesetzte Fahrzeuge

LF 16/12

LF 16/12

TLF 16/25

TLF 16/25

GW-L2

GW-L2