Unterstützung Rettungsdienst

Unterstützung Rettungsdienst

Um 12:20 Uhr wurden wir mit der Drehleiter nach Heimstetten zu einer Unterstützung für den Rettungsdienst alarmiert, bei der wir eine erkrankte Person retten konnten.

Dass die Drehleiter ein Rettungsgerät ist, das auch während des Dorffest einsatzbereit sein muss ist leider nicht jedem Dorffestbesucher klar. Wer sich also “lautstark” beschwert hat, dass er nicht mit der Drehleiter mitfahren konnte, sollte sich dies für die nächsten Dorffeste bitte zu Herzen nehmen. Die Drehleiter blieb auch im Gerätehaus, da die Zu- und Abfahrt zum Dorfplatz schwierig war.

Eingesetzte Fahrzeuge

DLA(K) 23/12

DLA(K) 23/12