LF 16/12 a.D.

Funkrufname: Florian Krchheim 40/1 a.D.

Fahrgestell: Daimler-Benz (Typ 1113)

Aufbau: Ziegler

Baujahr: 1970

Leistung: 160 PS

Besatzung: Gruppe

Dieses Löschgruppenfahrzeug LF 16 war von 1970 bis 2001 bei der Feuerwehr Kirchheim als erstes eigens Löschgruppenfahrzeug für die Brandbekämpfung im Einsatz und wurde dann gegen ein zeitgemäßes neues LF 16/12 ausgetauscht.

Das Besondere an unserem alten Rundhauben- LF 16 war, dass es zu seiner Zeit in ganz Bayern nur 3 Fahrzeuge mit einem Wassertank von 1600 Litern gab.

Heute wird unser schöner Oldtimer noch für Ausstellungen oder Oldtimerfahrten aus der Garage gefahren. Dazu wurde er in den letzten Jahren von einer fleißigen Gruppe aus feuerwehreigenen Hobby-Schraubern, Oldtimer-Freunden und KFZ- Fachkräften einer Komplettpflege unterzogen. Seit 2011 ist unser LF 16 nun auch als historisches Fahrzeug offiziell zugelassen, um es für besondere Anlässe weiter verwenden zu können.