Wasserrohrbruch

Wasserrohrbruch

Eine deutliche Leckage an der Wasserleitung verursachte eine großflächige Überschwemmung der Münchner Straße. Gemeinsam mit der FF Heimstetten sperrten wir die Münchner Straße im Bereich rund um das Rathaus. Mit dem ebenfalls alarmierten Versorger VE München-Ost wurde die Hauptleitung abgeschiebert. Mehrere angrenzende Häuser waren somit von der Wasserversorgung abgetrennt. Zur Sicherung der Schadensstelle wurden vom Bauhof Warnschilder organisiert. Nach über 2 Stunden konnte die Einsatzstelle verlassen werden. Bereits am Sonntagmorgen soll mit der Reparatur der Wasserleitung begonnen werden.

Fotos: Markus Böhmfeld

Eingesetzte Fahrzeuge

MZF

MZF