Brand

Zimmerbrand

30. Dezember 2016

Um 17:35 Uhr wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr Heimstetten zu einem Zimmerbrand in den Stockäckering alarmiert. Der Brand konnte rasch durch die Heimstettner Kräfte gelöscht werden – der Löschzug aus Kirchheim blieb währenddessen auf der Heimstettner Straße in Bereitschaft. Die Bewohner konnten sich dank Rauchmelder schnell in Sicherheit bringen. Nach 35 Minuten konnten die 20 Einsatzkräfte aus Kirchheim den […]

weiterlesen...

Hallenbrand

31. Oktober 2016

Der Brand einer Traglufthalle in Pliening heute gegen 15:30 Uhr sorgte bei Feuerwehr und Rettungsdienst in drei Landkreisen für einen Großalarm. Wir rückten mit dem Löschzug aus und blieben an der Einsatzstelle in Bereitstellung. Der Brand wurde rasch gelöscht und die beschädigte und eingestürzte Halle von Atemschutzgeräteträgern durchsucht.  

weiterlesen...

Dachstuhlbrand

25. Oktober 2016

Mit der Drehleiter wurden wir heute Morgen um 5:57 Uhr zu einem Dachstuhlbrand nach Poing alarmiert. Wir unterstützen die örtliche Feuerwehr gemeinsam mit zahlreichen Einsatzkräften aus den Landkreisen Ebersberg und München bei der Brandbekämpfung an dem vierstöckigen Wohnhaus.

weiterlesen...

LKW-Brand

16. Juli 2016

Um 00:21 Uhr wurden wir mit der Freiwillige Feuerwehr Heimstetten zu einem brennenden LKW auf die A99 Richtung Salzburg alarmiert. Ein technischer Defekt sorgte für eine Überhitzung und Rauchentwicklung, die mit dem Schnellangriff abgelöscht und mit der Wämebildkamera kontrolliert wurde.

weiterlesen...

Rauchentwicklung

13. Juli 2016

Zum heutigen Alarm mit Sirene um 11:38 Uhr rückten wir zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Heimstetten in den Isarweg in Kirchheim aus. Anwohner meldeten der Einsatzzentrale eine Rauchentwicklung aus einem Reihenhaus mit Brandgeruch. Da die Bewohner beim Eintreffen der Feuerwehr nicht zuhause waren, musste die Haustüre durch Ziehen des Schließzylinders gewaltsam geöffnet werden. Eine anschließende Absuche des Hauses unter Atemschutz und […]

weiterlesen...

Brand PKW

29. Mai 2016

Bei “Brand PKW-Person in Gefahr” ist höchste Eile geboten. Nach unserem Kenntnisstand ist Dank dem beherzten Eingreifen von Ersthelfern und der Feuerwehr Landsham, die als Erste an der Einsatzstelle waren, nicht mehr passiert. Uns blieb das Löschen des Autos, was durch die moderne Werkstoffe schwierig war und die Absicherung der Unfallstelle. Fotos: Thomas Gaulke

weiterlesen...